VENEZUELA – Uruguay 1:0

27.09.2006, Estadio José Pachencho Romero in Maracaibo, 28.000 Zuschauer

Die ruhmreiche Fußballnation Uruguay hat gegen Venezuela eine überaus positive Bilanz: Von 28 Partien gewann die Celeste 17 und verlor nur vier. Kurioserweise fielen alle diese Niederlagen in den Zeitraum zwischen 2001 und 2006 – und, besonders bitter für Uruguay, betrafen zum Teil die Qualifikation für das WM-Turnier 2006 in Deutschland, die auch deshalb verpasst wurde, weil die Punkte gegen Venezuela fehlten. Den Schlusspunkt des venezolanischen Laufs gegen Uruguay markiert dieser 1:0-Erfolg in einem Freundschaftsspiel. Daniel Arismendi erzielte das entscheidende Tor in der 80. Minute.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to VENEZUELA – Uruguay 1:0

  1. Pingback: URUGUAY – Venezuela 4:0 | Der wahre Weltmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s