SCHWEDEN – Ungarn 2:1

10.09.2008, Rasunda in Solna, 28.177 Zuschauer

Die Gruppe 1 der UEFA-Qualifikation für das WM-Turnier 2010 versprach Spannung. Bei Portugal, Schweden, Dänemark, Ungarn, Malta und Albanien war Portugal leicht favorisiert, die Skandinavier wurden in einem engen Rennen um Rang zwei erwartet. Um sich die mit Außenseiterchancen ausgestatteten Ungarn vom Leib zu halten, brauchte Schweden am 2. Gruppenspieltag einen Heimsieg – und holte ihn: Källström und Holmen schossen ein 2:0 heraus, Rudolf konnte nur noch verkürzen. Am Ende reicht es trotzdem nicht für Südafrika, Dänemark und Portugal setzten sich knapp durch.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to SCHWEDEN – Ungarn 2:1

  1. Pingback: SCHWEDEN – Nordkorea 1:1, 4:1 n.E. | Der wahre Weltmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s