NIEDERLANDE – Argentinien 2:1

04.07.1998, Stade Velodrome in Marseille, 55.000 Zuschauer

Sowohl die Niederlande als auch Argentinien hatten sich mit ihren Auftritten beim WM-Turnier 1998 in den erweiterten Favoritenkreis gespielt. Einen musste es dann erwischen, als die beiden Teams im Viertelfinale aufeinandertrafen. Eng ging es zu. Kluiverts 1:0 (12.) glich Lopez (17.) schnell aus. Als die Verlängerung winkte, kam der Geniestreich von Dennis Bergkamp, den jeder Fußballfan von Zeit zu Zeit bei YouTube sucht: Einen unglaublichen 60-Meter-Pass von Frank de Boer pflückt er runter, schickt einen Verteidiger ins Kino und schiebt dann mit dem rechten Außenrist ins linke Dreierangel. Oranje war im Halbfinale.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s