POLEN – Rumänien 2:1

12.04.1989, Warschau, 15.000 Zuschauer

Eigentlich liegen die Rumänen den Polen nicht. Verlässliche Gesamtbilanzen sind schwer zu finden, im einen oder anderen Detail unterscheiden sich alle, doch alle sind sich einig, dass Rumänien deutlich mehr Siege hat. Die 1980er-Jahre waren da so etwas wie das goldene Jahrzehnt für Polen gegen diesen Gegner: Nur eines von sechs Spielen ging verloren, dieses 1989 war der zweite Sieg in den 80ern. Urban und Tarasiewicz trafen für Rot-Weiß, Sabau für Gelb-Blau. Eine Trendwende war das aber nicht: Bis ins Jahr 2013 sollte es dauern, bis Polen wieder ein Sieg gegen die rumänische Nationalmannschaft gelang.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

One Response to POLEN – Rumänien 2:1

  1. Pingback: SCHWEDEN – Polen 2:1 | Der wahre Weltmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s