NIEDERLANDE – Wales 1:0

14.09.1988, Olympiastadion in Amsterdam, 55.000 Zuschauer

In der Qualifikation für das WM-Turnier 1990 trafen in der UEFA-Gruppe 4 die Niederlande, Deutschland, Wales und Finnland aufeinander. Ruud Gullit sorgte durch sein Kopfballtor in der 82. Minute  zum Gruppenauftakt gegen die Waliser für einen guten Start des neuen Europameisters. Am Ende gewannen die Niederländer die Gruppe vor Deutschland, das sich als einer der besten Gruppenzweiten ein Ticket nach Italien sicherte.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s