DÄNEMARK – Deutschland 2:0

13.06.1986, Estadio La Corregidora in Queretaro, 36.000 Zuschauer

Etwas holprig waren die Deutschen in die Gruppe E des WM-Turniers 1986 gekommen, mit einem 1:1 gegen Uruguay und einem knappen 2:1 gegen Schottland. Die Dänen dagegen hatten Uruguay 6:1 und Schottland 1:0 besiegt, bevor die beiden Ungeschlagenen im letzten Spiel um den Gruppensieg rangen. Mit besserem Ende für Dänemark: Jesper Olsen per Elfmeter (43.) und John Eriksen (62.) schossen die Skandinavier zum Sieg.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to DÄNEMARK – Deutschland 2:0

  1. Pingback: Dänemark – SPANIEN 1:5 | Der wahre Weltmeister

  2. Pingback: DÄNEMARK – Schweden 6:0 | Der wahre Weltmeister

  3. Pingback: BELGIEN – Dänemark 3:0 | Der wahre Weltmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s