MEXIKO – Tschechoslowakei 3:1

07.06.1962, Estadio Sausalito in Vina del Mar, 10.648 Zuschauer

Im letzten Spiel der Gruppe C bei der WM 1962 war vorher schon alles entschieden: Mexiko war ausgeschieden, die Tschechoslowaken im Viertelfinale. Das lag daran, dass 1962 noch nicht wie heute die letzten Gruppenspiele parallel ausgetragen werden. Die Mexikaner konnten so zumindest mit einem Sieg die Heimreise antreten. Diaz, del Aguila und Hernandez drehten die Blitzführung von Masek (1.) zugunsten der Mittelamerikaner.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s