ENGLAND – Wales 2:1

17.11.1937, Ayresome Park in Middlesbrough, 30.608 Zuschauer

Während für den ersten Torschützen zwei Kandidaten (Stanley Matthews oder George Mills?) existieren, ist der zweite allen Quellen zufolge Willie Hall. Dieser Willie Hall, im Klub aktiv für Notts County und Tottenham Hotspur, hält bis heute den Rekord für den schnellsten Hattrick in einem Länderspiel: Innerhalb von vier Minuten erzielte er 1938 gegen Nordirland drei Treffer. Insgesamt schoss er in der Partie sogar fünf, alle innerhalb von 30 Minuten. Das wiederum geht auch schneller, wie Gottfried Fuchs beim höchsten deutschen Länderspielsieg gegen Russland 1912 unter Beweis stellte: Fünf seiner zehn Treffer erzielte er in der zweiten Hälfte innerhalb von 23 Minuten.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s