SCHOTTLAND – Nordirland 3:0

13.03.1920, Celtic Park in Glasgow, 39.757 Zuschauer

Der Erste Weltkrieg sorgt dafür, dass Nordirland sechs Jahre Weltmeister bleiben kann. Dann holen die Schotten sich den Titel zurück. Für den Torschützen Andrew Wilson war es ein besonderes Spiel, war doch nach einem komplizierten Armbruch im Jahre 1918 lange unklar, ob er seine Karriere überhaupt fortsetzen kann. Es sollte nicht sein letztes wichtiges Tor bleiben.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to SCHOTTLAND – Nordirland 3:0

  1. Pingback: SCHOTTLAND – England 3:0 | Der wahre Weltmeister

  2. Pingback: England – SCHOTTLAND 0:1 | Der wahre Weltmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s