NORDIRLAND – England 2:0

22.10.1927, Windsor Park in Belfast, 30.000 Zuschauer

Die Zuschauer in Belfast sahen ein England, das nicht seinen besten Tag erwischte. Erst unterlief Herbert Jones ein Eigentor, dann brach sich Torhüter Ted Hufton den Arm und wurde nach 40 Minuten ins Krankenhaus gebracht. Kapitän Jack Hill verletzte sich am Bein und musste ebenfalls die zweite Halbzeit auslassen. Auswechslungen gab es damals noch nicht, und so verloren neun Engländer gegen elf Nordiren 0:2.

 

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s