ENGLAND – Schottland 1:0

05.04.1913, Stamford Bridge in London, 52.500 Zuschauer

Das goldene Tor von Harry Hampton bringt England die Revanche. Der Stürmer ist bis heute einer der erfolgreichsten Angreifer in der Vereinsgeschichte von Aston Villa. Bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs geht es in seiner Karriere immer steil bergauf. Dann muss er an die Front, wird an der Somme er bei einem Senfgasangriff schwer verwundet – und ist danach nie mehr in der Lage, sein Vorkriegsniveau zu erreichen.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s